Herzlich willkommen in unserer Schule!

Das Einschulungswochenende ist für viele Menschen ein ganz besonderer Zeitpunkt. Nicht nur die Kinder und Eltern fiebern diesem Ereignis mit vielen Gefühlen entgegen – auch die Lehrerinnen und Hortnerinnen sind gespannt und neugierig auf ihre kleinen Schützlinge. Schon Woche davor wird alles vorbereitet: die Hefte werden bereit gelegt, Namensschilder gedruckt, Absprachen getroffen, Ideen für den Klassenraum und die ersten Tage gesammelt. Es gibt viel zu tun!  Manche bereiten sich sogar schon Monate vorher auf die Einschulung vor: es sind die Schüler, die sich mit ihren Klassenlehrern um das Rahmen kümmern. In diesem Jahr sorgten Frau Bachmann und Frau Müller dafür. Die musikalischen und schauspielerischen Darbietungen wurden mit viel Applaus belohnt. Zu jeder Einschulung gehören neben der Aufnahme der Erstklässler auch Worte unserer Direktorin Frau Goerke. Sie gab den Familien in diesem Jahr wieder wichtige Denkanstöße mit auf den Weg: es ist wichtig, dass Kinder Unterstützung erhalten und das man als Erwachser auf die Wahl seiner Aussagen achtet. Worte haben eine enorme Wirkung und Tragweite. In diesem Sinne:

Liebe Erstklässler,                                                                                                           wir freuen uns sehr, dass ihr nun in unserer Schule lernt. Jeder von euch ist besonders – wir sind für euch da und werden unser Bestes geben, um euch auf eurem Lernweg zu unterstützen. Herzlich willkommen!

Bilder von der Einschulung gibt es auf der Seite der Thüringer Allgemeine:

http://soemmerda.thueringer-allgemeine.de/web/soemmerda/startseite/detail/-/specific/Einschulungen-im-Kreis-Soemmerda-289616682

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.