Warnstufe 1 ab 7. Oktober 2021

Liebe Eltern,

laut Schulamt befinden wir uns seit Donnerstag in Warnstufe 1.

Bitte füllen Sie in diesem Zusammenhang dieses Formular aus und geben Sie es Ihrem Kind mit: Formular zur Testung (bitte klicken)

Warnstrufe 1 bedeutet:

  • Ihr Kind kann zweimal wöchentlich getestet werden (freiwillig)
  • im Schulhaus ist weiterhin eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen (nicht im Klassenraum)
  • Schüler mit erhöhtem Risiko auf eine schwere Erkrankung können vom Unterricht befreit werden und im Distanzunterricht lernen (bitte schriftliche Erklärung einreichen)
  • Halten sich schulfremde Personen länger als 10 Minuten im Gebäude auf, ist neben den Kontaktdaten ein Impf- oder Genesenbescheinigung vorzulegen. Alternativ kann auch vor Ort ein mitgebrachter Test gemacht werden.
Wir starten ab 11. Oktober mit den Testungen und werden diese wie gewohnt Montag und Mittwoch in der ersten Stunde durchführen.
Weitere Informationen finden Sie auf der Interseite des Bildungsministeriums:
https://bildung.thueringen.de/ministerium/coronavirus/ticker

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.