Angebote der Grundschule

Folgende Angebote bieten wir dieses Schuljahr an:

Chor – Mittwoch 6. Stunde und Donnerstag 6. Stunde

Förderturnen – Mittwoch 5. und 6. Stunde

” Wir sind kreativ!”  – Dienstag 6. Stunde

“Die Schulbibliothek hat geöffnet!” -  Dienstag 6. und 7. Stunde

 

Wer hat Lust und Zeit an unserer Grundschule außerunterrichtliche Aktivitäten anzuleiten?

Wir beabsichtigen im Rahmen des Schulbudgets zum nächstmöglichen Zeitpunkt Honorarkräfte für außerunterrichtliche Tätigkeiten in Form von Arbeitsgemeinschaften im Nachmittagsbereich einzustellen.

Die Aktivitäten umfassen die Betreuung von Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 1 bis 4 und können beispielsweise in folgenden Bereichen angeboten werden:

- gesunde Ernährung, Kochen und Backen
- musisch-künstlerische Arbeitsgemeinschaften (Filzen; Musikinstrumente erlernen; Tanz; Zeichnen und Malen …)

- sportliche Arbeitsgemeinschaften

- Holzbearbeitung

- Verkehrserziehung

Personen, die Minderjährige beruflich oder ehrenamtlich beaufsichtigen, betreuen, erziehen oder ausbilden oder die eine Tätigkeit ausüben, die in vergleichbarer Weise geeignet ist, Kontakt zu Minderjährigen aufzunehmen, müssen ein aktuelles erweitertes Führungszeugnis nach § 30a Bundeszentralregistergesetz (BZRG) vorlegen.

Sollte Ihrerseits Interesse bestehen, setzen Sie sich gerne

bis zum 13. Oktober 2022 mit uns in Verbindung.

Weitere Einzelheiten können wir dann persönlich besprechen.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Das Team der Grundschule Kölleda

COVID 19 / Beendigung des Krisenmanagements im schulischen Bereich

Die Lockerungen der letzten Wochen haben nicht zu einem Anstieg der Neuinfektionen in den Schulen geführt und aktuell sind die Infektionszahlen im Schulbereich stark rückläufig.

Der Erlass des TMBJS zur Möglichkeit der Befreiung von der Teilnahme am Präsenzunterricht vom 28. April 2022 tritt ebenfalls zum 27. Mai 2022 außer Kraft.

Präsenzunterricht hat für alle Schülerinnen und Schüler Vorrang.

Auch vulnerable Schülerinnen und Schüler unterliegen der Schulpflicht.

Die Möglichkeit einer Befreiung vom Präsenzunterricht in besonderen Härtefällen ist dem Ministerium zur Einzelfallentscheidung unverzüglich vorzulegen.

Dies gilt bis zum Beginn der Sommerferien.

Die freiwillige schulische Selbsttestung wird ab dem 27. Mai 2022 beendet.

Eine weitere Ausgabe bzw. Nutzung der Testmittel nach diesem Termin darf nur nach Freigabe des TMBJS erfolgen.

Wir möchten Danke sagen!

Die Kinder und das Erzieherteam der Wippertus- Grundschule bedanken sich herzlichst bei allen fleißigen Helfern, die zu dem guten Gelingen unseres Oma-Opa Tages beigetragen haben. Ein besonderer Dank gilt den fleißigen Kuchenbäckern, Frau Kistner und ihren Ballettkindern, die uns tatkräftig bei der Ausgestaltung unseres Programmes unterstützt haben, sowie allen anderen fleißigen Helfern.

Vielen lieben Dank

Erreichbarkeit – Hort

Frühdienst (6.00 Uhr – 7.30 Uhr) & Spätdient (15.00 Uhr – 17.00 Uhr):  0151 – 292 01 585

weitere Nummern: 0151 – 512 87 473 oder 0151 – 509 43 059